Träume verwirklichen im Jahr 2020

Gemeinsam statt getrennt

Jeder Jahreswechsel öffnet für neue Räume, neue Möglichkeiten, neue Erfahrungen.
Die Energie von 2020 ist anders als alles andere. Soviel Unterstützung ist vorhanden um das eigene Leben so zu gestalten, dass es dir Freude macht.

Was bedeutet das?

Es ist an der Zeit deine Träume nach oben zu holen. Du hast diese irgendwo  in deinem Innern  gut versteckt. Das Leben forderte so viel von dir an Pflichten, Verantwortung, Erfahrungen, Erlebnissen.

Da hat es keine Zeit und keinen Raum zur Verwirklichung deiner Träume mehr gegeben.

Warum ist es denn jetzt so wichtig, die Bedürfnisse, Wünsche zu fühlen und dazu zu stehen? Das fragst du dich sicher. Sehr einfach. Es geht darum, dass du immer mehr das lebst, was dein Herz will und nicht dein Verstand. Du förderst deine Selbstliebe und wirkst authentischer.

Es ist so einfach gesagt, aber wie im Alltag umsetzen?

Mache dir deinen Traum, deine Vision sehr bewusst. Male sie, beschreibe sie, hole sie ans Licht.

Das kann etwas Kleines sein, das du schon lange tun wolltest.
Es kann etwas Grösseres sein, was deinen Alltag auf den Kopf stellt, deine Vorstellungen umkrempelt, viel Veränderung mit sich bringt.

Setze dich hin und lasse dich inspirieren, bitte einfach darum, dass dir jeder Schritt für jeden Tag auf irgendeine Art und Weise gezeigt wird.

Es braucht Mut, seine Träume zu verwirklichen. Mit dem ersten Schritt hast du die höchste Hürde genommen.
Deine Entscheidung was du willst ist massgebend. Das „Wie“ übergebe deiner inneren Führung.

Was hat das mit 2020 zu tun?

Die Energie des ganzen Jahres ist der Power der Umsetzung. Es ist die Kraft der Ordnung, der Strukturierung und der Prioritäten und der Verbindung.

  • Was ist dir wichtig – was kann warten?
  • was gehört wohin – zu wem?

Nimm dir etwas Zeit dafür, es lohnt sich.

Hier komme ich mit spirituellen Informationen.
Wir sind in der anderen, neuen, ungewohnten Energie angekommen. Es geht jetzt darum, dich ganz mit dieser Energie zu verbinden, sie zu nutzen, für dich, deine Entwicklung, dein Wachstum mit der Liebe.
Das bedeutet: es gilt neu «sowohl als auch» anstelle von „entweder – oder“.

Wir lernen im Alltag die Begebenheiten, Situationen, Vorkommnisse zu verbinden statt wie gewohnt zu trennen.
Die neue Energie fordert dich auf, alles zu verbinden, alles zusammen zu fügen.
Wir sind in den vielen Jahrtausenden gewohnt die Dualität zu leben. Das Jahr 2020 unterstützt dabei, aus dieser Dualität auszusteigen.

Du bist aufgefordert deine Selbstliebe wachsen zu lassen, dein Selbstvertrauen zu  stärken, deiner inneren Führung, deinem Herzen immer mehr zu vertrauen und deine Vergangenheit mit Liebe und Dankbarkeit zu verabschieden.

Charlie Chaplin hat zu seinem 70. Geburtstag eine wertvolle Rede gehalten. Hier seine Gedanken zur Selbstliebe, Selbstachtung und Liebe zum Leben:

https://www.youtube.com/watch?v=9-_eCTOM92c

Dir wünsche ich von Herzen, dass du immer mehr auf dieser neuen Energiewelle reiten kannst und Freude und Leichtigkeit damit erfährst.

Herzlich
Vanessa Gabor

2 Comments

  1. Vanessa
    19. Januar 2020

    Liebe Novella,
    danke für dein wundervolles Feedback. Du hast recht, Dankbarkeit ist ein guter Motor um zufriedener und glücklicher im Alltag sein zu können. Dankbarkeit richtet den Fokus hin zu mehr Offenheit, was das Leben alles bieten kann
    Gerne schreibe ich meinen Blog weiter und bin immer wieder berührt, zu erfahren was er bewirkt.
    Dir ein wundervolles 2020 und dass sich deine Wünsche erfüllen mögen.
    Herzlich
    Vanessa

    Antworten
  2. Novella Bonato
    18. Januar 2020

    Liebe Vanessa

    Schon länger wollte ich dir herzliche Danken, dass ich im „Blog“ dabei sein kann.
    Für mich ist Dankbarkeit eine meiner kraftvollen Lebensphilosophie.
    Ich freue mich auch im 2020 auf deine liebevollen Unterstützungen, dein positives Wesen und danke dir im Voraus dafür 🙏♥️🙏.
    Mit einer lieben Umarmung
    Novella

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to top